Let’s talk by automatica am 9. Juli 2020

Messe München

Die erste Auflage von Let’s talk by automatica widmet sich der Frage: Covid-19: Schub oder Bremse für die Automation?

Mit dem virtuellen Format Let’s talk by automatica baut die führende Weltleitmesse für intelligente Automation und Robotik ihre Digitalpräsenz weiter aus. Die regelmäßig stattfindenden Online-Events bieten in der Zeit zwischen den Messen zusätzliches Orientierungswissen und Austauschmöglichkeiten.

 

Die erste Auflage von Let’s talk by automatica widmet sich am 9. Juli 2020 von 10:00 bis 11:00 Uhr mit einer virtuellen Podiumsdiskussion der Frage:

  • Covid-19: Schub oder Bremse für die Automation?

 

Hier geht es zur Anmeldung!