VDMA Pavilion auf der VISION China Shanghai 2020

VisionChina

Bereits zum zweiten Mal organisierte GMECS Ltd. in Zusammenarbeit mit dem VDMA Shanghai Representative Office und VDMA Machine Vision einen VDMA Gemeinschaftsstand auf der Vision China Shanghai 2020.

Die Vision China Shanghai 2020 fand vom 3. bis 5. Juli 2020 in Shanghai als Teil der LASER World of PHOTONICS CHINA, parallel zur electronica China und productronica China statt. Es war die erste post-COVID 19 Messe der Branche.

 

Aussteller auf dem VDMA Machine Vision Pavilion

 

Einen Eindruck über die Messe liefert einen kurzer Film:

China ist schon seit Jahren ein wichtiger Markt für Bildverarbeitung aus Deutschland. Gemäß der VDMA Marktbefragung Machine Vision 2018 stiegen die Umsätze der deutschen Bildverarbeitungsindustrie in China zwischen 2013 und 2017 durchschnittlich um jährlich 26 %. 2018 wuchsen die Exporte nach China um 56 % - somit hat China hat Nordamerika als wichtigsten Exportmarkt abgelöst.

 

Interessiert an mehr Informationen zu China?

Mehr Auskunft zu China gibt Oliver Wack von der VDMA Außenwirtschaft. Diverse Informationen und Studien zu China finden Sie außerdem in my.vdma.org.